Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Aktuelles

Fußballteam „Projekt ZWO“ doppelt erfolgreich

Gewinn des 39. Justizfußballturniers eröffnet zwei Spielern zusätzliche sportliche Chance.

Informationsveranstaltung von ProJustiz

Vorträge und Diskussion zu den Rechtskursen für Migrantinnen und Migranten.

Ehrenamtsbroschüre 2019

Schulungsprogramm für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe 2019 ist erhältlich.

  1. Schulung Asyl / Familiennachzug

    Ort: Verbandsgemeindeverwaltung Mendig, Marktplatz 3, 56743 Mendig

    Vortrag mit den Referentinnen Mareike Blum und Maja Kelly vom Diakonischen Werk Koblenz. 

     

    Anmeldung bitte an die:
    Verbandsgemeindeverwaltung Mendig
    Joachim Plitzko
    02652/9800-30
    E-Mail: j.plitzko.vg@mendig.de

  2. Erziehungskulturen - zwischen Autoritär und "Laissez-faire"

    Ort: Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, Ratssaal, Marktplatz 4-6, 56751 Polch

    Kaum ein Thema wird derartig kontrovers diskutiert wie die unterschiedlichen Methoden in der Kindererziehung.

    Die Referentinnen des Abends sind:
    Gabriele Teuner (Netzwerkkoordinatorin Kinderschutz/
    Kindergesundheit/ Familienbildung Kreisjugendamt Mayen-Koblenz)
    Jutta Mollenhauer-Pokhtpaz (Referatsleiterin Soziale Dienste
    Kreisjugendamt Mayen-Koblenz)
    Beide Referentinnen sind erfahrene Fachkräfte in der Arbeit des Kreisjugendamtes.

     

    Anmeldungen bitte an die:
    Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld
    Stefanie Freitag

    02654/9402-307
    E-Mail: stefanie.freitag@maifeld.de

     

  3. Gesprächsabend Iran

    Ort: Pallottikirche am Haus Wasserburg, Pallottistraße 2, 56179 Vallendar

    Welche Interessen verfolgt das Land in der Region z.B. im Syrienkonflikt? Was bewegt Menschen zur Flucht und zur Migration aus dem Iran? Warum fliehen auch viele Afghanen aus dem Land und wie stellt sich ihre Situation im Iran dar?
    Wie geht es den Menschen, die auf der Flucht in Deutschland angekommen sind? Was verstehen wir von ihrer Kultur und wie erleben sie die deutsche Kultur? Was bedeutet Integration in diesem Kontext? Diese und andere Fragen beantwortet Frau Zohreh Rezvany, Referentin im Programm von Bildung trifft Entwicklung (www.bildung-trifft-entwicklung.de).

     

    Anmeldungen bitte an die:
    Verbandsgemeindeverwaltung Vallendar
    Christian Ebeling
    0261/6503-168
    E-Mail: christian.ebeling@vg-vallendar.de

  4. Strömungen des Islams

    Ort: Schlossberghalle, Lennigstraße 12, 56330 Kobern-Gondorf

    Herr Nils Fischer wird an diesem Abend über die verschiedenen Strömung des Islam einen Einblick geben.

     

    Anmeldungen bitte an die:
    Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Mosel
    Ayse Kilicaslan
    02607/49-252
    E-Mail: ayse.kilicaslan@vgrm.de

 

Das sind
unsere Ziele

  • Vernetzung von Institutionen
    • Informationen verstärkt austauschen
    • Kooperationen eingehen
    • neue Angebote für Migranten schaffen
  • Interkulturelle Öffnung / Sensibilisierung
    • Organisationsmitarbeiter interkulturell sensibilisieren
    • Integrationsnetzwerke und die Organisationen  interkulturell stärken
  • Unterstützung des Ehrenamtes
    • Ehrenamtliche Strukturen durch Beratung unterstützen
    • Neue Netzwerke aufbauen
    • Partizipationsmöglichkeiten schaffen

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Integrations- und Migrationsfonds gefördert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok